Sicherheit

bis ins Detail

Leider wird dieses Thema in der heutigen Zeit immer wichtiger und darf beim Fensterkauf keinesfalls übersehen werden.
Tritscheler bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten Ihr Zuhause vor Einbrechern zu schützen.

SICHERHEITSKLASSEN

Basissicherheit
Sämtliche Tritscheler-Fenster sind bereits serienmäßig mit einer Basissicherheit ausgestattet. Alle sicherheitsrelevanten Teile sind aus hartem Stahl gefertigt. Kunststoff- und Kunststoff/Alu-Fenster enthalten serienmäßig zwei Schließzapfen (einmal waagrecht, einmal senkrecht) und das zugehörige Sicherheitsschließstück.

rc2

RC1
Bei RC1-Fensterelementen befinden sich Pilzzapfenverriegelungen und Sicherheitsschließstücke aus Stahl an allen vier Eckbereichen. Zudem ist das Fenster mit einem abschließbarem Fenstergriff in Kombination mit einem Anbohrschutz ausgestattet. Der Einsatz einer Sicherheits-Verglasung wird empfohlen. Die Montage erfolgt durch verstärkte Verschraubung.

rc1

RC2
Fensterelemente der Widerstandsklasse RC2 bieten durch eine umlaufende Pilzkopfverriegelung in Kombination mit weiteren Sicherheitsbauteilen und einem abschließbaren Fenstergriff sowie einem Anbohrschutz optimalen Widerstand gegen Einbruchsversuche. Sicherheitsglas der Klasse P4A ist vorgeschrieben. Die Montage erfolgt durch verstärkte Verschraubung.

rc2

SICHERHEITSSPERRELEMENTE

Zusätzlich zum Mehrpunktsperrsystem des Fensters sind alle Tritscheler Fenster mit mindestens zwei Sicherheitssperrelementen (waagrechte und senkrechte Schließzapfen) ausgerüstet.

Sicherheitsschließstück

beschläge